13.12.2018 11:34

Alles aus einer Hand im Handwerk wichtig

Sehr oft bekommen wir Anfragen aus dem Handwerk über das Erstellen eines Flyers oder einer Anzeige - klar, das können wir auch. Aber was sich in den letzten Jahren in der täglichen Arbeit mit unseren Handwerker-Kunden gezeigt hat - das macht gar keinen Sinn!

Warum?

In den Handwerksbetrieben gibt es meist den Wunsch nach kontrolliertem Einsatz der Ressourcen: Manpower, Arbeitszeit, finanzielle Mittel ... - sind  vorhanden, jedoch nicht wie bei einem Großkonzern. Also ist es erforderlich alle Maßnahmen aufeinander aufzubauen und optimal zu verzahnen, damit das bestmögliche Ergebnis erzielt wird. 


Um Reibungsverluste zu reduzieren und mit so wenig Einsatz so viel wie möglich zu erreichen, und damit nachher wirklich alles bestens ineinander greift, macht es Sinn mit einer spezialisierten Agentur im Handwerk zu arbeiten. Damit nachher alles aus einem Guss ist und nicht nur Stückwerk!

Maßnahmen aus der Praxis

Allzuoft haben wir Fälle bei uns auf dem Tisch, wo verzweifelte Handwerker bei uns endlich die wirkungsvollen Maßnahmen fürs ihr Gewerk suchen. Denn was in anderen Bereichen funktioniert, kann im Handwerk schon ganz anders sein. Unsere Maßnahmen und die sogenannte Pi-mal-Daumen-BW-Beratung stammt aus der Praxis und führt in den Betrieben ganz handfeste den gewünschten Resultaten. Denn was nützt ein vom Steuerberater oder Banker verordneter Sparkurs, wenn es keine wirksamen Maßnahmen gibt, bessere Ergebnisse zu erreichen. Gemeinsam schauen wir mit Ihnen über den Tellerrand!

Kick-Off zum optimalen Start

Dafür müssen zunächst einmal alle Fakten auf den Tisch, welche wir am sogenannten Kick-Off-Tag gemeinsam erarbeiten.

  1. Dabei erstellen wir eine Stärken-Schwächen-Analyse,
  2. lernen Sie und Ihren Betrieb kennen,
  3. strukturieren Ihre Topp-Leistungen und
  4. definieren ein Ziel für die zu erstellenden Maßnahmen.
  5. Daraus entwerfen wir dann im Nachgang einen Fahrplan mit den wirkungsvollsten Maßnahmen für Ihren Betrieb.
  6. Die individuelle Positionierung (USP) entsteht in diesem Schritt.
  7. Dieses Konzept stellen wir Ihnen im Nachgang per Skype vor.

Sie erhalten damit bereits beim Workshop geballte Handwerker-Werbe-Kompetenz und eine einzueins-Schulung nur auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sowie viele direkt umsetzbare, konkrete Ideen. Diesen Workshop können Sie in drei Varianten buchen: Vor Ort bei uns, in Ihrem Betrieb oder per Skype. Fragen Sie uns gerne!

Wenn Sie es wünschen kann an dieser Stelle unsere Zusammenarbeit enden. Damit haben Sie bereits viel positiven Input für Ihre Werbung und Marketing erarbeitet und können alleine gezielte Maßnahmen umsetzen - oder Sie setzen weiter auf unsere Kernkompetenzen aus über 13 Jahren Handwerk.

Fester Rahmen ohne Risiko - voller Erfolg!

Jetzt beginnen wir mit der gemeinsamen Arbeit am Erfolg Ihres Betriebes und den definierten Zielen. Im Idealfall schließen Sie dafür ein Jahresmarketingpaket mit uns ab, mit fest umrissenen Maßnahmen für uns und einem fest kalkulierbaren Budget für Sie. Damit stellen Sie sicher, dass Sie kontinuierlich am Betrieb arbeiten und damit die Ziele erreichen, die Sie für sich gesteckt haben. Denn die Erfahrung zeigt, nur wer mindestens für ein Jahr immer und immer wieder am Ball bleibt, verändert maßgeblich und nachhaltig.

WICHTIG: Arbeiten wie die Überarbeitung eines Logos, des Firmen-CIs, der Positionierung, aber auch die Erstellung einer Internetseite ... - machen erst nach dieser ausführlichen Vorarbeit Sinn.

Denn auch ein Haus bauen Sie erst mit einem Plan und nicht mal hier oder mal da ein bisschen... - Denn Sie müssen genau wissen, was Sie tun!

Dranbleiben und Vorsprung ausbauen

Regelmäßige, telefonische Check-Up-Termine und Coaching gehören auf Wunsch zu einer Zusammenarbeit genauso dazu, wie eine mögliche konkrete Umsetzung von Werbethemen. Je nachdem wie viel Sie selbst abdecken möchten oder sich entlasten und an uns abgeben.

Förderungen nutzen und Vorsprung ausbauen

Den Berateranteil der Zusammenarbeit können Sie sich eventuell durch attraktive Fördergelder mit bis der Hälfte refinanzieren.

Es gibt Förderprogramme wie das 

  1. BAFA-Förderprogramm mit insgesamt 3.000 € (Sie erhalten die Hälfte refinanziert)
  2. oder Go-Digital mit bis zu 20.000 € (auch hier können Sie bis zu 10.000 € refinanziert) bekommen.
  3. und weitere - fragen Sie uns, welche Programm für Sie am besten passt


Nach einem Jahr nicht abgerufene Beträge verfallen einfach, ohne Nachteil für Sie.

Wir freuen mich, von Ihnen zu hören,

A-Ha! Agentur fürs Handwerk GmbH
Wir machen das Handwerk stark.

Zurück

Kontakt

Nehmen Sie gerne mit unseren Spezialisten für erfolgreiche Werbung & Marketing im Handwerk direkten Kontakt auf.
Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Kontaktinformationen

- Ihre Werbeagentur im Handwerk -

 
 
Adresse
AHA Agentur fürs Handwerk GmbH
Ulmer Str. 27/1 (bei Oberer Haldenweg!)
73207 Plochingen bei Stuttgart

 

  Telefon
07153 / 55 99 11

 

  E-Mail
die@agentur-fuers-handwerk.de

 

 
 
 
 
 
 

Kontaktinformationen

© A-HA - Agentur fürs Handwerk - Wir machen das Handwerk stark. 
Ihre Werbeagentur für Werbung & Marketing im Handwerksbetrieb