12.10.2016 10:40

Webseite bleibt zentrales Marketinginstrument

Ganz gleich wie man es nennt, Haufe bestätigt heute, was wir schon seit Jahren praktizieren: "Marketer wollen in den kommenden Jahren verstärkt auf den Einsatz von Owned Media setzen. Laut "Digital Marketer Report“ von Experian ist die Website der Dreh- und Angelpunkt aller crossmedialen Kampagnen."

Und weiter "Als historisch gewachsener Kanal ist die Unternehmenswebsite Dreh- und Angelpunkt aller Online-Aktivitäten. Das Thema "eigene Daten“ spielt hier eine große Rolle. Mehr als zwei Drittel der Befragten geben an, die Marketingaktivitäten hier in den letzten zwölf Monaten erhöht zu haben. Ebenfalls zwei Drittel wollen ihr Engagement auch in den kommenden fünf Jahren steigern. Unternehmen erkennen die Chance, das Nutzerverhalten hier effektiv und effizient erfassen und individualisierte Inhalte dynamisch anzeigen zu können."

Und so sehen wir uns in unserer Herangehensweise bestätigt - jede Aktion, aber auch wirklich jede, mündet oder geht von der eigenen Webseite aus. Wir gehen sogar noch ein Stück weiter, denn auch Print muss hier her münden und von der Internetseite ausgehen. Aktionen, die ohne Verankerung auf der Webseite gestartet werden, verlaufen im Sand und verpuffen im Nirgendwo.

hier geht´s zum ganzen Artikel

Ganz herzlich - Ihr Team der A-Ha! Agentur GmbH
Zielgruppengenau kommunizieren.

EMAIL SCHREIBEN

Zurück

Kontakt

Nehmen Sie gerne mit unseren Spezialisten für erfolgreiche Werbung & Marketing im Handwerk direkten Kontakt auf.
Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Kontaktinformationen

- Ihre Werbeagentur im Handwerk -

 
 
Adresse
AHA Agentur fürs Handwerk GmbH
Ulmer Str. 27/1 (bei Oberer Haldenweg!)
73207 Plochingen bei Stuttgart

 

  Telefon
07153 / 55 99 11

 

  E-Mail
die@agentur-fuers-handwerk.de

 

 
 
 
 
 
 

Kontaktinformationen

© A-HA - Agentur fürs Handwerk - Wir machen das Handwerk stark. 
Ihre Werbeagentur für Werbung & Marketing im Handwerksbetrieb